MELİH MAHMUTOĞLU: HEDEFİMİZ ŞAMPİYONLUKLAR KAZANMAK



betpas tavsiye ettiğimiz en iyi sitelerden birisidir.

Melih Mahmutoğlu, Kapitän des Fenerbahçe-Basketballteams für Männer, der seine Vorbereitungen für die neue Saison auf dem Topuk-Plateau fortsetzt, gab gegenüber FBTV eine Erklärung ab.

In Bezug auf die Tatsache, dass die Einrichtung in der Nähe von Istanbul einen wichtigen Vorteil darstellt, erklärte Mahmutoğlu, dass sie seit Jahren für diese Lager ins Ausland gehen und sehr glücklich sind, eine solche Gelegenheit zu erhalten.

„WIR HABEN EINE ANGENEHME UMGEBUNG“

Mahmutoğlu erklärt, dass es wichtig ist, sich in einer solchen Einrichtung auf die neue Saison vorzubereiten und dass sie das letzte Spiel am 15. März bestritten haben. „Wir haben jetzt Zeit, uns auf die Saison vorzubereiten. Wir haben einen neuen Lehrer und neue Spieler. Wir sind begeistert. Es ist jetzt sehr schön. Wir haben eine sehr angenehme Umgebung. „ sagte.


Mahmutoğlu sprach über das Verständnis von Fenerbahçe Beko-Cheftrainer Igor Kokoskov für das Spiel und sagte:



„Wir haben Glück, mit KOKOSKOV zu arbeiten“

„Natürlich gibt es viele Unterschiede zwischen ihm und Obradovic. Das ist ganz natürlich. Unser Lehrer ist sich dessen bewusst. Er weiß bereits, welche Taktik wir spielen, aber seine Sicht auf Basketball kann anders sein. Dies ist auch natürlich. Wir hatten gute Laune zusammen. Wirklich freundlich.

Ein Lehrer, der Basketball liebt und lernt. Es hat sich auch bewährt. Er ist ein Karrieretrainer, der in der NBA arbeitete und die Meisterschaft mit der slowenischen Nationalmannschaft gewann. Wir haben das Glück, mit Kokoskov zusammenzuarbeiten. Unsere Ziele mit einer neuen Formation in diesem Jahr sind es, wie gewohnt Meisterschaften zu gewinnen. „

betpas kayıt

betpas kayıt sonrasında %100 Hoşgeldin promosyonu kazanabilirsiniz. betpas393 yeni adresi olarak belirtildi.

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.